Farbenfreude : Ein Regenbogen-Spaziergang

Farbenfreude :  Ein Regenbogen-Spaziergang

Heute möchte ich Sie einladen zu einem Spaziergang durch den Regenbogen.
Wir sind umgeben von Farben überall. In der Natur, auf unserem täglichen Weg durchs Leben, in unserer Wohnung an unserem Körper, und ebenso unser Essen hat Farben.
Die Farben in der wilden Natur sind uns gegeben. Sie wachsen und bilden sich einfach so und schenken uns Farbenfreude.

farbenfreude
Im eigenen Garten schon können wir gestaltend mit bunten Blumen und Grünpflanzen wirken. Wir können unser Essen so gestalten, dass es schön aussieht, denn die Augen essen ja bekanntlich mit.
Für unsere Kleidung wählen wir Farben, die uns wohltun und uns eine angenehme Hülle geben.
Für die Wohnung werden wir sicher auch Farben wählen, die uns ein angenehmes Gefühl geben, mit denen wir gerne zusammenleben.
Die Farben, die uns auf unserem Weg durch den Alltag begegnen, sind bewirkt von einer Vielzahl von Zuneigungen, Abneigungen, Menschen und Zielen. Da gibt es die Werbung, die ein total buntes, manchmal grelles Bild abgibt, da sie ja gesehen werden soll. Ebenso stoßen wir auf minimalistische Reklame, die in Grau- und Schwarztönen….. Da sind Büroräume, Kliniken, Universitäten, Museen, Kindergärten, Altenheime und viele weitere öffentliche Räume, die manchmal mit angenehmen Farben, aber ebenso oft belanglos eintönig und fade gestaltet sind.

Da kommen mir doch gleich Fragen, die Sie sich und viele andere KünstlerInnen sicher schon gestellt haben.
Was sind Ihre Lieblingsfarben?
Mit welchen Farben möchten Sie leben?
Welche Farben tun Ihnen gut und erfreuen Sie?
Zu welchen Farben tendieren Sie, wenn Sie kreativ sind?
Was sind Farben für Sie? 

Werden Sie doch einfach wach für die Farbenfreude in Ihrem Leben.
Werde kreativ!
Nehmen Sie die Lebendigkeit und die Wirkung der Farben in Ihrem Leben wahr und spüren Sie immer mehr, wie wohltuend ausgleichend sie für Ihr Leben sein können. Malen Sie Ihr Leben bunt!