Verwirkliche Deinen Lebenstraum

Verwirkliche Deinen Lebenstraum mit dem Feuer der Begeisterung!

farbederwochefeuer                      

Welche Farben hat das Element Feuer?
Rot! Na klar.Aber auch Gelb, Orange, Weiß-Gelb
und sogar Blau, Violett und Schwarz.
Wie fühlen sich Feuerfarben an?
Warm? Heiß? Lichtvoll? Oder verzehrend?
Feuer kann lichterloh brennen.
Es kann heiß glühen und
der Rest ist weiße, dann schwarze Asche.

Weißt Du nicht wie das Feuer zu Dir spricht?
Dann höre gut zu und Lausche in Ruh:
Das Feuer es brennt, es knistert und kracht,
hast du es erst einmal entfacht.
Es leuchtet und strahlt weit in die Welt,
die es mit seinem Schein erhellt.
Es wärmt uns und strömt bis hinein tief ins Herz,
und dort verwandelt es allen Schmerz.
So zieht die LIEBE in Dich ein
und verbindet und mit allem SEIN.
Aus: Die Harmonie der 4 Elemente: 4 Mandalas (Kunstdrucke)
und Betrachtungen v. C. Winkel
Bestellung bei: http://maerchenhaft-leben.de/index.php?page=product&info=13%ref=4

vierelemente

 

 

 

 

 

Märchen in denen Feuer eine wichtige Rolle spielt:
Der Trommler (Grimm)
Hänsel und Gretel (Grimm)
Brüderchen und Schwesterchen (Grimm)
Rumpelstilzchen (Grimm)
Der Feuervogel (Russisches Märchen)
Herr der Quellen (Europäisches Märchen)
In diesen Märchen kannst Du feuerspeienden Drachen begegnen:
Die zwei Brüder (Grimm)
Iwan Kuhsohn (Afanasjew)
Die Königstochter in der Flammenburg (Deutsches Märchen)

Was braucht in dieser Woche Deine feurige Begeisterung?                              Verwirkliche mit dem Feuer Deiner Begeisterung Deinen Lebenstraum!                    Fühle Dich in das Element Feuer hinein und male Dir ein lichtvolles und wärmendes Feuermandala!

Herzliche Grüsse
aus der Lebens-Kunst-Schule
DIE BLAUE ROSE
Christine Winkel

Hier bekommen Sie aus der LEBENSKUNSSCHULE die KOSTENLOSEN kreativen Briefe „DIE FARBE DER WOCHE“ 🙂

Vorname:
Nachname:
E-Mail:

 

Kreativer Sonntag Meditatives Malen

Kreativer Sonntag Meditatives Malen elementluft

Die Farbe der Woche Farben der Elemente                 

Welche Farben hat die Luft?

Kannst du die Farbe der Luft sehen?
Na ja, zumindest wenn sie vor lauter Rauch dunkel ist,
wenn sie heiß auf der Straße flimmert,
wenn im Herbst die Luft voll Wasser ist und
der Nebel sie sichtbar macht…

Die Luft ist sehr gut zu spüren:
Wenn ein scharfer, kalter Ostwind weht,
wenn ein laues Sommerlüftchen die Haut streichelt,
oder wenn ein Sturm über das Land fegt…

Weißt Du nicht wie die Luft zu Dir spricht?
Dann höre gut zu und lausche in Ruh:

Die Luft, sie strömt durch die ganze Welt,
sie trägt alles, wohin es ihr gefällt.
Bringt Wärme und Kälte, gleicht ständig aus,
weht mal sanft und zart und mal mit Gebraus.
Sie trägt das Licht in die Herzen der Menschen,
Ihr großer Atem kennt keine Grenzen.

Aus: Die Harmonie der 4 Elemente:
4 Mandalas als hochwertige Kunstdrucke und Betrachtungen v. C. Winkel
Schauen Sie sich die Kunstdrucke an im Märchenshop:
http://maerchenhaft-leben.de/index.php?page=product&info=13%ref=4

Male Dein Mandala zum Element Luft

  •  Fühle Dich in Das Element Luft hinein und spüre ihren großen Atem.
    •    Lege Dich auf die Schwingen des Windes und fühle wie er strömt
    •    Male Dir ein Mandala mit den Farben des
    Luftelementes

Märchen, in denen das Element Luft eine wichtige Rolle spielt:
Der Trommler
Väterchen Zuversicht
Der Herr der Winde (Russland)
Nördlich der Sonne, Östlich der Mondes (Norwegen)
Der Windmann, die Windfrau und die Wolkenfrau (Litauen)
Das Geschenk des Windes (Österreich)
Der Eisbär und der Wind (tschuktisch)

Fliegende Pferde (z.B. Der goldenen Dragoner),
Vögel, wie Schwäne (Die Schwanenfrau – Siebenbürgen), Adler, Falken Raben…,
Bienen (Die Bienenkönigin)
fliegende Drachen (Stan Bolovan – Rumänien) sind Boten der Luft, Boten zwischen Himmel und Erde.
Auch manch eine Hexe bewegt sich mit ihrem Besen schnell durch die Lüfte.                  Alle diese Wesen durchwehen die Märchen.
Herzliche Grüsse
aus der Kunstschule des Lebens
DIE BLAUE ROSE
und Christine Winkel

Auch an dem nächsten Kreativen Sonntagen/Wochenende
Termine siehe hier: http://kunstschule.maerchenhaft-leben.de/veranstaltungen/
geht es um die Farben der 7 Elemente:

Wie die Farben harmonisierend
und wohltuend, ausgleichen und harmonisierend in Dein Leben wirken
und Dich motivieren können, Dein kreatives Leben zu gestalten.

Von Zeit zu Zeit sehnt sich jeder Mensch danach
wieder neuen Schwung in sein Leben zu bringen.                                             Manchmal muss ein frischer Wind durch eine alte,                                             verstaubte Angelegenheit fahren!
Der graue Alltag ruft nach einem bunten Regenbogen
und die Seele möchte mal wieder
in goldenen Sonnenstrahlen baden,
einen strahlendblauen Himmel genießen
oder unter dem grünen Blätterdach eines Baumes
zur Ruhe kommen und sich entspannen …

So gibt es noch viele Beispiele wie die Farben
durch die Elemente in der Natur auf uns wirken.
Alle diese Eindrücke und farbigen Empfindungen
können wir jederzeit ohne großen Aufwand in uns erleben
und durch Farben und Formen z.B. in einem Bild ausdrücken.
Geben wir diesem Bild dann noch einen Platz in unserer Wohnung,
das es uns täglich an diese schöne Stimmung erinnert,
so kann es uns jederzeit erfreuen und den Alltag erhellen.

Farben haben eine ganz besondere Wirkung
auf die Stimmung des Menschen.
Jede Farbe für sich eine spezielle Ausstrahlung
und jeder Mensch fühlt sich zu bestimmten Farben
hingezogen.

In den Ausstellungen, Veranstaltungen und Kursen,
die in der Kunstschule des Lebens „Die Blaue Rose“ stattfinden,
höre ich immer wieder von den Gästen Aussagen wie diese:

Eigentlich wollte ich schon immer malen, aber ich glaube,
ich kann gar nicht malen.
Wenn ich so schöne gemalte Bilder sehe,
dann habe ich das Gefühl, ach das möchte ich auch können.
Ich merke immer wieder, dass ich richtig Lust habe zu malen,
aber tue es einfach nicht!

Der tiefe Wunsch sich schöpferisch zu entfalten
steckt von Natur aus in jedem Menschen,
doch meistens lassen wir das nicht zu,
da wir uns vergleichen und bewerten am Maß
anderer oder durch Trends…

Wenn Sie wirklich entdecken,
was an kreativen Fähigkeiten in Ihnen steckt
und sich die Chance geben wollen
diese Fähigkeiten zu entfalten,
dann sind Sie herzlich eingeladen
zu den  Kreativen Wochenenden.

Sie kommen zur Ruhe tief in sich selbst,
Sie werden kreativ tätig ganz aus dem Inneren Erleben,
Sie entdecken, welche vielfältigen Möglichkeiten
und Ideen in Ihnen stecken
und dies alles voller Freude und
ganz natürlich.

Die Kreativen Wochenenden sind für Sie persönlich
zur Stärkung Ihrer Lebensfreude
und Motivation Ihre Kreativität aufleben zu lassen.
Ebenso sind sie zur Vorbereitung und
zum Kennenlernen für die Künstlerisch-Spirituelle Schulung.
Hier bekommen Sie aus der LEBENSKUNSTSCHULE die KOSTENLOSEN kreativen Briefe „DIE FARBE DER WOCHE“ 🙂

Autoresponder

Vorname:
Nachname:
E-Mail:

 

Intuitives Mandala malen: Die Farben der Elemente

Intuitives Mandala malen: Die Farben der Elemente

tanz-der-farben-x-kopie

Welche Farben hat das Element Wasser?

Gleich sehe ich einen stillen blauen See vor mir an dem ich sitze.
Das ruhige Blau schenkt mir tiefen Frieden.

Auch fällt mir das Meer mit seinen kraftvollen Wellen ein.
Die Farben des Meeres sind so unterschiedlich,
wie der Himmel darüber.
Manchmal färbt es sich gefährlich tiefdunkelblau bis schwarz.
An hellen Tagen leuchtet es türkisblau
und die Gischt ist strahlend weiß.

Dunkelbraun ist das Wasser im Moor und ganz undurchsichtig
und es wirkt an bestimmten Tagen ein wenig beängstigend.

Wie frisch, klar und hell kann dagegen das Wasser einer Quelle sein.

„Wenn das Wasser in Tropfen vom Himmel fällt,
dann benetzt es die ganze, weite Welt.
Manche Tropfen fallen tief,
weil sie eine Quelle rief.
Ist sie gefüllt, aus dem Felsen sie schießt,
und am Ende als Strom sie ins Meer sich ergießt.
Sei Du eine Quelle voll Freude und Glück,
lasse es strömen zu den Menschen zurück.“

(aus dem Märchen: Wie die Blaue Rose das Glück brachte! v. Christine Winkel,
zu beziehen über: info@die-blaue-rose.com)

Hier einige Märchen in denen Wasser eine wichtige Rolle spielt:

Vom tapferen Hai  (Australien)
Das Wasser des Lebens (Grimm)
Die Nixe im Teich (Grimm)
Der dreizehnte Sohn des Königs von Irland (Irland)
Auf des Hechtes Geheiß (Russland)
Jungfer Svanwita (Schweden)
Der schnelle Bote (Russland)

In Märchen erscheinen oft Motive von Quellen,
Bächen, Flüssen, Sümpfe, Meer, Brunnen.
Fische, Frösche, Nixen, Meereskönig und
andere Wesen leben darin.
Es werden Brücken über unüberwindbare Wasser gebaut.
Augenwasser verwandelt sich in Perlen,
Lebenswasser gibt verlorenes Leben zurück.

Von Zeit zu Zeit tut es gut, alle Sorgen mit dem
Wasser davon fließen zu lassen, einfach so,
und sich dann neu belebt fühlen.

Eine belebende Woche und malen Sie doch einfach so Ihr Mandala von der Kraft des Wassers.

Zur weiteren Anregung und Entdeckung der 4 Elemente:

Kunstdrucke 4 Elemente: Erleben Sie die ausgleichende Kraft der 4 Elemente in Ihrem Alltag mit diesen wunderschönen Mandala-Bildern. Die 4 Elemente sind überall an unserem Leben innen wie außen beteiligt. So ist es für unser Wohlgefühl wichtig, dass sie in uns und um uns in Harmonie sind. Die Mandalas „ Die Harmonie der 4 Elemente“ können gerade dazu dienen.                                             http://maerchenhaft-leben.de/index.php?page=product&info=13%ref=4 
Herzliche Grüße Christine Winkel

Die Farbe der Woche – Erde

Die Farbe der Woche – Erde

Welche Farben hat das Element Erde?

bilder-4-kopie

Wenn ich an Erde denke, taucht zuerst das Bild von einem Garten im Frühjahr auf, in dem die Erde braun, saftig und locker auf den Beeten liegt.

Von ihr geht ein kräftig, erdiger Geruch aus.Da kann gut etwas wachsen! Zu den Farben dieses Elementes gehören auch:

Das Grau der Felsen,

die vielen Farben der Edelsteine,

das Gelb des Sandes in der Wüste,

und was noch?

Die Erde spricht.

Ich versorge und trage Dich Tag für Tag, was immer Du brauchst und Dir begegnen mag.

Ich schenke dir Liebe und Geborgenheit, so bist Du ganz und für Dein Leben bereit.

Vertrau’ auf dein Ziel und geh’ Schritt für Schritt, so fühlst Du in Dir das höchste Glück.

Aus: Die Harmonie der 4 Elemente: 4 Mandalas (Kunstdrucke) und Betrachtungen v. Christine Winkel Info und Bestellung bei: http://maerchenhaft-leben.de/index.php?page=product&info=13%ref=4

Hier ein paar Märchen, in denen Erde eine wichtige Rolle spielt:

Frau Holle (Grimm), Schneeweißchen und Rosenrot  (Grimm)

Das Erdkühlein (??), Der Waldkönig Och (Russland)

Das blaue Licht (Grimm), Das Erdmännchen (Grimm)

Die zertanzten Schuhe (Grimm), Simeliberg (Grimm)

Die Erde beherbergt Kristalle und Edelsteine, Zwerge und Gnome. Aus ihr entspringt das Wasser, sie birgt Feuer und sie trägt Mensch und Tier, wie auch die gesamte Pflanzenwelt. Sie gebärt und nimmt wieder zu sich, in ständiger Verwandlung.

Fühlen Sie sich diese Woche immer mal wieder voller Dankbarkeit und Vertrauen, von der Erde versorgt und getragen zu werden.

Herzliche Grüsse aus der Lebens- KUNST- Schule DIE BLAUE ROSE 

Christine Winkel

Hier eine ganz besondere Märchen-Empfehlung:

 paradiesgartenneuerscheinung

http://maerchenhaft-leben.de/index.php?page=product&info=95&ref=4
Erfüllende Märchenbetrachtung
und Anleitung zur Selbstbetrachtung

In dieser Märchenbetrachtung von Karlheinz Schudt inkl. einem Bild von Christine Winkel und einer Bilderreisen-CD zur Selbstbetrachtung werden Sie das Märchen der Frau Holle ganzheitlich erleben. Und noch viel mehr – denn wie Sie eine solche erfüllende Betrachtung zuhause und ganz individuell durchführen können, so dass die Märchenbilder nahezu von alleine zu Ihnen sprechen, erfahren Sie ebenfalls in dieser Broschüre und in der beiliegenden meditativen Hör-CD mit vom Autor angeleiteten Bilderreisen.

Erlebnisausstellung der Lebens-Künstler-Schulung

Erlebnisausstellung der Lebens-Künstler-Schulung.

Ein märchenhafter, kreativer, lebhafter und erlebnisreicher Abschlusstag
war es für die Schülerinnen der Lebenskünstler-Ausbildung und ebenso
für die teilnehmenden Gäste. Von 11:00 bis 17:00 war ein buntes und künstlerisches Treiben in der Erlebnisausstellung.
img_4246-kopie

 

Zu mancher Zeit wurde es ganz still und große und kleine Menschen saßen daund waren versunken in ihr kreatives Tun, im Atelier und ebenso in der Natur.

img_7691-2

img_4249-kopie

 

Zu anderen Zeiten ließen die Schülerinnen die Gäste teilhaben an ihren Bildern
in der Erlebnisausstellung, durch eine lebendige Betrachtung und die Märchen,
Geschichten, Gedichte und Impressionen, durch die die Schülerinnen ihre Erlebnisse, beim Malen während der Schulung, um Ausdruck brachten.

img_7731-kopie

img_7660-kopie

 

Das Märchen-Licht- und Farbentheater ließ die Gäste einen Eindruck bekommen, wie es zugeht in der Schulung, wenn ein Märchen durch die Farbenwesen und das Licht lebendig werden.

img_4267-kopie

 

Die Freude über diesen märchenhaften und erlebnisreichen Abschluss mit dieser Elebnisausstellung war groß, nicht nur bei den Schülerinnen. Durch die Stimmung der Gäste beim Abschied war zu fühlen, dass auch sie einen erfüllten, kreativen und freudigen Tag hatten.

Wenn auch Sie die Lebens-Kunst-Schule einmal kennenlernen möchten oder interessiert sind an der Lebens-Künstler-Schulung, oder auch die nächste Erlebnis-Ausstellung besuchen möchten, so möchte ich Sie herzlich einladen zu
einen Kreativen Sonntag 5.Februar 2017,                                                                      der nächsten Erlebnisausstellung während der festlichen Märchen-und Lichttage und dem Tag der offenen Tür zu Pfingsten vom 2.Juni – 5.Juni 2017
einem Kreativen Wochenende 17.März – 19.März 2017
zum Sommeratelier 25.Juli – 30.Juli 2017
oder zum wöchentlichen Meditativen Malen,                                        Montagnachmittag und Donnerstagmorgen.

Für weitere Termine und Infos melden Sie sich gerne hier: info@die-blaue-rose.com

Farbenfrohe Grüße aus der Lebens-Kunst-Schule
DIE BLAUE ROSE
Christine Winkel

Möchten Sie sich jede Woche einmal auf märchenhafte und kreative Weise ihrer künstlerischen Ader zuwenden? Gerne sende ich Ihnen den Kreativen Brief der LebensKunstSchule „Die Farbe der Woche“ zu. 🙂 Tragen Sie sich dazu bitte hier ein!
Autorespond

Vorname:
Nachname:
E-Mail:

 

Kreatives Mandala Malen

Kreatives Mandala Malen – In der Kreativen Ausbildung erfahren Sie mehr davon!lebenskunstschule
Zu eines Menschen Gesundheit trägt,
ganz besonders in unserem heutigen Alltag,
die Gelassenheit, noch besser die heitere Gelassenheit bei.

Tja, schön, das weiß ich, werden viele zur Antwort sagen,
aber wie kann mir heitere Gelassenheit gelingen.

In der LebensKunstSchule sind wir lebenskünstlerisch tätig,
so dass das künstlerische Tun dem Menschen in seinem Alltag dienen kann.                   Kreatives Mandala malen kann für Sie eine einfache Möglichkeit sein.

Hier eine kleine kreative Anregung für Ihre Heitere Gelassenheit:

  • Nehmen Sie sich ein Stück Papier und einige farbige Stifte.
    Malen sie mit einer Farbe Ihrer Wahl den größtmöglichen Kreis,
    den das Papier zulässt oder in der für Sie passenden Größe.
  • Welche Farbe bewirkt in mir,
    dass ich gelassen werde in meinem Gemüt?
    Welche Farben lassen mich heiter sein und lächeln?
    Wie sieht die Gestalt der Heiteren Gelassenheit aus?
    Welche Bewegung macht diese Farbe, Gestalt auf dem Papier?
  • Malen Sie sich ein kleines oder größeres Mandala zur Erinnerung.
    Das kleine Mandala passt vielleicht in Ihre Geldbörse,
    in die Handtasche oder an die Schutzblende über der Autoscheibe.
    Das größere bekommt einen besonderen Platz zu Hause,
    am Schreibtisch oder über dem Bett.

So einfach und natürlich können Sie sich durch das Kreative Mandala Malen stetig selbst an Ihre Heitere Gelassenheit erinnern!
Das wünscht Ihnen von Herzen Die Blaue Rose und Christine Winkel.

Sie finden die Lebens Kunst Schule auch auf Facebook:                                   www.facebook.com/DieBlaueRose

Kreativer Sonntag in der Lebens-Kunstschule

Kreativer Sonntag in der Lebens-Kunstschule

urbaum

Allmählich werden die Bäume wieder bunt und bringen noch einmal ihre ganze Fülle hervor. Bäume habe eine ganz besondere Ausstrahlung. Sie strahlen Kraft und Fülle aus.Stehen gut verwurzelt mit der Erde und königlich aufrecht da.

In den Märchen der Welt, in der Mythologie und auch in der Bibel sind die Orte wo ein Baum steht immer wieder besondere Plätze. So erzählt eine Legende der Malaien:

In der Oberwelt der Götter wächst ein riesiger Baum, zahlreicher als die Sterne sind seine Blätter und alle sind sie beschrieben. Auf jedem steht ein Lebenstraum, eine Vision, die Aufgabe für eines Menschen Leben. Zwei Frauen sitzen unter dem Baum, eine wägt die andere schreibt. Wenn nun eine Seele zur Erde niedersteigen will, kommt sie an dem Baum vorbei und Gott gibt ihr das Recht, sich das Blatt ihres Schicksals selbst auszusuchen. So wählt jede ihr Los. Die wägende Frau teilt die Wahl der anderen mit, die sie aufschreibt. Und das ist dann das Schicksalsblatt, das der Mensch bei seiner Geburt mitbringt, „das Gesetz, wonach er angetreten ist.“           (bearbeitet von C.Winkel)

  •  Stellen Sie sich diesen riesigen Baum vor.
  • Wie sieht er doch so prächtig und schön aus.
  • Schauen Sie seine Wurzeln an
  • Nehmen Sie den aufrechten Stamm wahr,
  • und die Krone in all ihrer Pracht.

Haben Sie diesen Märchenbaum erlebt? Dann sind Sie sicherlich inspiriert und können ihn jetzt mit Freude malen. Wenn sie Lust haben schicken Sie doch ein Foto von Ihrem Weltenbaum!!!

Eine schöne Woche mit vielen liebevollen Baum-Begegnungen!

wünscht Ihnen Christine Winkel und DIE BLAUE ROSE

Der Kreative Sonntag in der LEBENS-KUNST-SCHULE         Gönnen Sie sich einmal  Zeit für sich selbst. Lassen Sie den Alltag hinter sich, und kommen sie ganz zur Ruhe. Entspannen Sie, und schöpfen Sie neue Kraft durch

  •  die Betrachtung eines Märchens
  • die märchenhafte Bilderreise ins Land der Bilder, Farben und Formen.
  • das Meditative Mandala Malen Ihrer im Inneren erlebten Bilder, ganz unbefangen und voller Freude.

Durch diesen  schöpferischen Prozess fühlen Sie sich neu belebt, erfüllt und gestärkt für ihren Alltag.

Infos und Anmeldung hier: info@die-blaue-rose.com